Supervision

Reflexion des Arbeitsalltages


Die Einzel- und Teamsupervision hat die Reflexion des Arbeitsalltages zum Ziel. Dabei gibt es zwei Formate: Bei der sogenannten Fallsupervision wird ein Anliegen aus Ihrem Arbeitsalltag bearbeitet. Hierbei werden neuen Umgangsmöglichkeiten mit dem besprochenen Fall gefunden. Bei der Teamsupervision liegt die Aufmerksamkeit auf den Beziehungen zwischen den Teammitgliedern.

Methodik


Meine Arbeit als Supervisorin ist durch eine vertrauensvolle Atmosphäre geprägt. Ich nutze den integrativen Ansatz, der mir den Zugang zu unterschiedlichen Methoden aus verschiedenen Schulen ermöglicht, je nachdem welche Methode zu Ihnen passt. Gemeinsam reflektieren wir Ihre Person, Funktion sowie Rolle in Ihrer Organisation.

 

 

 

Konfliktmanagement


In der Einzel- sowie Teamsupervision ist die Bearbeitung eines Konfliktfalls möglich. Gemeinsam analysieren wir Ihren Konfliktfall und betrachten die wahren Ursachen des Konflikts. Für eine komplette Konfliktbearbeitung ist es sinnvoll, dass beide Parteien bei der Konfliktbearbeitung anwesend sind. Dies ist nur möglich, wenn der Wunsch nach einer Konfliktlösung auf beiden Seiten besteht.

 

 

 

Einzel- und Teamsupervision


Die Einzel- und Teamsupervision hat die Reflexion des Arbeitsalltages zum Ziel. Dabei gibt es zwei Formate: Bei der sogenannten Fallsupervision wird ein Anliegen aus Ihrem Arbeitsalltag bearbeitet. Hierbei werden neuen Umgangsmöglichkeiten mit dem besprochenen Fall gefunden. Bei der Teamsupervision liegt die Aufmerksamkeit auf den Beziehungen zwischen den Teammitgliedern.